Teleskopstange "Flexible" - ca. 400cm

Teleskopstange "Flexible" - ca. 400cm

33,45 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Lieferzeit Lieferung innerhalb von 2-4 Werktagen

Sofort versandfähig, gute Stückzahl


Teleskopstange "Flexible" - ca. 400cm


Art.Nr. WG77613


Flexible Teleskopstange ca. 395cm, mit biegsamer, flexibler Spitze, für mittlere Nutzlasten.

Geeignet für den dauerhaften Außeneinsatz bei Nutzung für z.B. Windsäcke (max. 150cm), Turbinen (max. 150cm), oder leichte Fahnen.

  Mehr Details

Empfohlenes Zubehör

Gummispanner mit Kegel 4/100mm

Gummispanner mit Kegel 4/100mm

Sofort versandfähig, gute Stückzahl

2,45 €*


Zum Artikel

Gummispanner mit Kegel 4/180mm

Gummispanner mit Kegel 4/180mm

Sofort versandfähig, gute Stückzahl

3,45 €*


Zum Artikel

Bodenanker 12mm x 700mm - Fiberglas

Bodenanker 12mm x 700mm - Fiberglas

Sofort versandfähig, gute Stückzahl

3,95 €*


Zum Artikel

Produktbeschreibung

Teleskopstange "Flexible" - ca. 400cm

Teleskopstangen flexible(rot) mit einer flexiblen Spitze aus hochelastischem Fiberglas-Vollmaterial, dieser flexible Typ biegt seine Spitze wie eine typische Angelrute und ist gut geeignet für kleinere Windspiele wie z.B. Windsäcke, Turbinen, leichte Fahnen etc.

Klassische Fahnen können entweder direkt über einen Hohlsaum auf den Mast aufgezogen werden oder neben dem Mast zwischen Endöse und Spannhaken an der Basis gehängt werden. Achten Sie bei der Erstellung von Werbefahnen auf ein leichtes Fahnentuch, dann sollten ca. 2m² bei Verwendung der Teleskopmasten Marke strong auch bei kräftigem Wind kein Problem sein.
Einzelne Windspiele sehen gerade auch bei den sich stark biegenden Spitzen der flexiblen Teleskopstangen gut aus, wer jedoch eine Fahne ganzjährig (also auch bei sehr starkem Wind und bei tiefen Temperaturen) aufgebaut lassen möchte, dem empfehlen wir unbedingt die stärkere Ausführung (wegen der stärkeren Wandungsdicke und dem kräftigen Wirbel). Bitte beachten Sie auch, dass die Größe der Nutzlast, insbesondere bei stürmischen Böen, die Lebensdauer des Mastes mit bestimmt. Eine leichte Fahne, wie z.B. ein einzelner Fahnenschweif mit 5,8m Länge, ist also für einen Dauereinsatz besonders gut geeignet.

Zur Garantie bei Teleskopstangen:
Im Orkan können auch einbetonierte, dicke Fahnenmasten aus Metall knicken. Klar, dass diese filigranen Teleskopstangen weniger stabil sind. Aber keine Sorge, diese Windspielmasten halten (nicht zuletzt wegen ihrer relativen Flexibilität) erstaunlich viel aus! Nur wie viel genau, das ist schwer vorherzusagen und hängt neben der Qualitätsstufe und dem Windwiderstand (Bauart und Größe) des Windspiels / der Fahne insbesondere auch von der Temperatur und dem Standort ab, denn im Bereich von Luftwirbeln im Umfeld von Hindernissen kann die Windgeschwindigkeit auf kleinstem Raum um ein Vielfaches schwanken! Es ist immer die eine ungeahnte Spitzenböe, die nach Stunden, Monaten oder erst nach vielen Jahren das System überlastet und als Grenzwert auch nicht vorhersagbar ist. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass wir aufgrund des speziellen Verwendungszweckes (wie bei einer Bambusstange aus dem Gartencenter auch) keine Garantie bezüglich der Haltbarkeit unserer Teleskopstangen übernehmen können.

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top